DATENSCHUTZRICHTLINIE

DATENSCHUTZRICHTLINIE ZULETZT AKTUALISIERT AM 14. März 2018

Wir möchten Sie bitten, diese Richtlinie zu lesen. Sie erklärt, wie Ihre personenbezogenen Daten von den La Prairie-Unternehmen, die im nachfolgenden Abschnitt „Datenverantwortliche und Kontaktdaten“ (Abschnitt 7) aufgeführt sind („La Prairie“, „wir“, „uns“), verarbeitet werden. Sie informiert Sie auch darüber, wie Sie auf Ihre personenbezogenen Daten Zugriff nehmen, diese ändern und bestimmte Entscheidungen über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten treffen können, einschließlich des Rechts, bestimmten Verarbeitungshandlungen zu widersprechen (etwa dem personalisierten Marketing), oder, soweit wir Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen. Mehr Informationen über Ihre Präferenzen und Rechte sind in den nachfolgenden Abschnitten 5 und 6 dargelegt.

EINLEITUNG

Diese Richtlinie befasst sich mit unseren Aktivitäten zur Erhebung von Daten, einschließlich personenbezogener Daten, die wir online über unsere verschiedenen Kanäle (wie zum Beispiel Webseiten, Apps und soziale Netzwerke) und offline (wie zum Beispiel über Verkaufsstellen, den Kundendienst oder bei Veranstaltungen) erheben. Sie erklärt auch, wie wir Informationen durch die Nutzung von Cookies und verwandter Technologien auf unseren Webseiten und in unseren Apps erheben. Gewisse Abschnitte gelten eventuell nicht für Sie, je nachdem wie Sie uns Ihre personenbezogenen Daten mitteilen oder mit La Prairie interagieren. Bitte beachten Sie, dass wir personenbezogene Daten, die wir über einen Kanal (z. B. die La Prairie-Webseite) erheben, mit personenbezogenen Daten kombinieren, die wir über anderen Informationskanäle (z. B. einer La Prairie-Veranstaltung in einer Filiale) erheben, kombinieren. Dies kann die Kombination personenbezogener Daten, die ursprünglich von verschiedenen La Prairie-Unternehmen erhoben worden sind umfassen. Mehr Informationen über diese Aktivitäten werden nachfolgend dargestellt.

Wenn wir die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten handhaben, ändern, werden wir diese Richtlinie aktualisieren und Sie benachrichtigen oder Ihre Einwilligung einholen, soweit dies erforderlich ist. Dazu veröffentlichen wir für gewöhnlich eine aktualisierte Richtlinie auf unseren Webseiten. Wenn wir wesentliche Änderungen vornehmen, die mit einer substanziellen Änderung unserer Datenschutzpraktiken einhergehen, können wir Sie gegebenenfalls auch über andere Wege benachrichtigen, zum Beispiel über den Versand einer E-Mail vor Inkrafttreten der Änderungen. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen an unseren Praktiken und dieser Richtlinie vorzunehmen. Wir möchten Sie bitten, unsere Webseite regelmäßig auf Aktualisierungen oder Änderungen dieser Richtlinie zu überprüfen.

Wenn wir personenbezogene Daten erheben, können wir Ihnen auch zusätzliche Informationen zukommen lassen, falls wir der Meinung sind, dass dies für die Bereitstellung von relevanten und rechtzeitigen Informationen hilfreich ist.

1. WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN ERHEBEN WIR?

Wir erhalten personenbezogene Daten von oder über Sie aus verschiedenen Quellen (online und offline). Insbesondere erhalten wir Daten, wenn Sie: (i) mit unseren auf http://www.laprairie.com aufgeführten Webseiten oder den mobilen Seiten/Anwendungen interagieren (zusammen „die Plattformen“); (ii) mit uns auf unseren Seiten in sozialen Netzwerken, in Chatdiensten, Foren oder Blogs interagieren; (iii) eine unserer Boutiquen, Läden oder Verkaufsstellen aufsuchen; (iv) an unseren Events und Demonstrationen, Loyalty- oder anderen Kundenprogrammen, Wettbewerben, Promotionen oder Umfragen teilnehmen; oder (v) an Schönheitsberatungen teilnehmen oder mit unseren Schönheitsberatern und dem Kundendienst interagieren.

Unsere Produkte werden über verschiedene autorisierte Einzelhändler verkauft. Wenn zum Zeitpunkt, an dem Sie Ihre personenbezogenen Daten bereitstellen, nichts anderes angegeben wird, werden personenbezogene Daten, die unsere Partner im Einzelhandel erheben, nicht an uns weitergegeben. Für solche personenbezogenen Daten gilt diese Richtlinie nicht.

Wir erheben die folgenden personenbezogenen Daten:

Von Ihnen bereitgestellte Informationen (zum Beispiel durch Erstellen eines Web-Kontos bei uns, durch Anmeldung zu unserem Treueprogramm oder anderen Kundenprogrammen, oder wenn Sie uns in einer unserer Boutiquen, einem unserer Läden oder an unseren Verkaufsstellen Informationen über sich bereitstellen):

  • Kontaktdaten (wie zum Beispiel Ihren Namen, Ihre Telefonnummer (Festnetz- und Mobiltelefonnummer), Privatadresse und E-Mail-Adresse);
  • Alter, Geburtsdatum, Geschlecht, Nationalität, bevorzugte Sprache, Interessen und Lebensstil;
  • Rechnungsdaten (einschließlich Lieferadresse und Zahlungsinformationen). Wir behalten uns das Recht vor, zusätzliche Nachweise oder Belege bezüglich der Rechnungsdaten einzufordern, sofern dies nach unserer angemessenen Einschätzung erforderlich ist. Bitte beachten Sie, dass wir die Informationen zu der Kredit- oder Debitkarte, mit der Sie zahlen, nicht speichern (außer dies ist für Erstattungszwecke erforderlich). Wir arbeiten mit der Wirecard AG zusammen, welche für uns als eigenständig Verantwortliche Zahlungsdaten verarbeitet;
  • Anmeldedaten für die Website (einschließlich Benutzername und Kennwort). Durch die Erstellung eines Kontos können Sie für eine einfachere und schnellere Zahlung Ihre Debit- und Kreditkarteninformationen (die von unserem Drittanbieter verwaltet werden) sowie Ihre Lieferadressen und Rechnungsdaten sicher speichern und bearbeiten und frühere Käufe sowie Ihren Bestellverlauf einsehen;
  • Angegebene persönliche Präferenzen (wie zum Beispiel Kommunikations- und Spracheinstellungen);
  • Interaktionen mit uns (wie zum Beispiel Ihre Transaktionshistorie oder Informationen über Ihre körperlichen Eigenschaften und Hautpflegebedürfnisse, die wir über eine Schönheitsberatung oder eine Umfrage erfahren haben, oder wenn Sie unsere Seiten in sozialen Netzwerken, unsere Blogs oder Foren besuchen oder mit dem Kundendienst oder unserem Chat-Dienst interagieren); und/oder
  • Korrespondenz und Kommunikation zwischen Ihnen und uns.

Zudem veranstalten wir manchmal Werbeaktionen oder Events, bei denen Sie uns jemanden nennen können, den Sie kennen und der vielleicht an unseren Produkten und Dienstleistungen interessiert sein könnte. Wenn diese Personen Ihnen ihre Erlaubnisse geben, uns ihre Daten mitzuteilen, dann nutzen wir deren Informationen nur aus diesem Grund und werden ihnen keine anderen, nicht von diesem Zweck erfassten Angebote schicken. Wir können in der Nachricht, die wir diesen Personen schicken, auch erwähnen, dass Sie es waren, der die Empfehlung ausgesprochen hat.

Wir erfassen nicht wissentlich Daten über Minderjährige.

Daten, die automatisch aufgrund Ihrer Nutzung unserer Plattformen, der Seiten von sozialen Netzwerken oder der Interaktion mit unseren Online-Anzeigen erhoben werden.

Folgende Daten erheben wir automatisch:

  • Technische Daten, einschließlich der IP-Adresse Ihres Geräts, des Typs und der Version des Browsers, der Zeitzoneneinstellung, der Typen und Versionen von Browser-Plugins, des Betriebssystems, der Unique Device Identification (UDI - Eindeutige Gerätekennung) und der Werbekennungen; und
  • Informationen über Ihren Besuch, darunter: URL-Clickstream auf, durch und von unseren Plattformen (mit Datum und Uhrzeit), von Ihnen gesuchte und angesehene Produkte, den Inhalt (und alle Werbeanzeigen), die Sie sich ansehen oder mit denen Sie interagieren, Antwortzeiten der Seiten, Downloadfehler, Länge der Besuche von bestimmten Seiten, Informationen zur Interaktion mit der Seite (z. B. Scrollen, Klicken und Mouse-Overs) und eingesetzte Methoden zum Verlassen der Seite.

Einige dieser Informationen werden unter Verwendung von Cookies und verwandten Technologien erhoben. In unserem Abschnitt 3 über „Cookies und verwandte Technologien“ können Sie mehr darüber erfahren.

Von Dritten erhobene Informationen

Von Zeit zu Zeit (soweit dies nach dem anwendbarem Recht zulässig ist) erheben wir Informationen, wie zum Beispiel Ihre Vorlieben, Interessen und andere demografische Daten, die von vertrauenswürdigen Dritten stammen und die entweder öffentlich verfügbar oder kommerziell erwerblich sind (z. B. über Geschäfts- und Einzelhandelspartner, Zahlungs- und Lieferdienste, soziale Netzwerke, Werbenetzwerke, Analytik-Anbieter und Suchinformationsanbieter). Diese Daten werden für die für in dieser Richtlinie dargelegten Zwecke verwendet werden.

Wir erhalten auch personenbezogene Daten, die Sie autorisierten Händlern unserer Produkte und Dienstleistungen gegenüber angeben und die für die in dieser Richtlinie dargelegten Zwecke verwendet werden.

Wenn Sie für Ihre Produkte bezahlen (entweder im Geschäft oder online), erhalten wir Informationen von unserem Zahlungsabwicklungsdienstleister (Wirecard AG), der Sie auf Kreditwürdigkeit und auf Betrug und die von Ihnen angegebene Zahlungsmethode überprüft, um Ihre Identität zu bestätigen, Ihre Kredit- oder Debitkarte zu validieren, eine erste Kredit- oder Debitkartenautorisierung einzuholen und/oder einzelne Käufe zu genehmigen.

Um die Datenrichtigkeit sicherzustellen und Ihnen als Kunden eine bessere Erfahrung zu bieten, verknüpfen oder kombinieren wir die Informationen, die wir über die verschiedenen, oben dargelegten Quellen und Informationskanäle erheben. So können wir Ihnen personalisierte Leistungen, Inhalte, gezielte Mitteilungen und Werbeanzeigen bieten (z. B. kombinieren wir Daten über Ihre Online-Einkäufe mit Daten, die wir in unseren Boutiquen, Geschäften und an unseren Verkaufsstellen erhoben haben, wie zum Beispiel Details einer Schönheitsberatung, sodass wir Ihnen personalisierte Angebote und Empfehlungen zur Hautpflege im Einklang mit Ihren Kommunikationspräferenzen geben können). Das beinhaltet die Kombination von personenbezogenen Daten, die von verschiedenen La Prairie-Unternehmen erhoben worden sind.

Sie müssen keine personenbezogenen Daten angeben, um Zugriff auf die Plattformen zu erhalten, allerdings werden bestimmte Funktionen (wie der Kauf unserer Produkte über die Website) dann nicht für Sie verfügbar sein. Allerdings können Sie entscheiden, ob Sie Marketing-Mitteilungen von uns erhalten möchten oder nicht. Wir senden Ihnen solche Mitteilungen nur, wenn uns eine entsprechende Einwilligungserklärung vorliegt. Mehr Informationen zu Ihren Präferenzen hinsichtlich der Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen, finden Sie im nachfolgenden Abschnitt 5.

Sie dürfen keine Informationen über andere Personen herausgeben, wenn Sie deren Einverständnis hierzu nicht besitzen.

2. AUS WELCHEM GRUND BENÖTIGEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aus den unten dargelegten Gründen:

  • Zur Erfüllung eines Vertrags oder um Maßnahmen im Kontext einer vertraglichen Beziehung zu ergreifen: Das ist von Bedeutung, wenn Sie einen Einkauf bei uns tätigen: Dies beinhaltet:
    • Einrichtung und Verwaltung Ihres Online-Kontos auf unserer Plattform;
    • Erfüllen von Aufträgen und Bearbeitung Ihrer Transaktionen (einschließlich der Verarbeitung Ihrer Zahlungsdaten, Kreditkartenüberprüfungen und den Schritten zur Betrugsprävention); diese Überprüfungen können, unter anderem, erforderlich sein, um Ihre Identität zu bestätigen, Ihre Kreditkarte oder Debitkarte zu validieren, eine erste Kredit- oder Debitkartenautorisierung zu erhalten und/oder einzelne Einkäufe zu genehmigen; und
    • Versand von dienstleistungsbezogenen Mitteilungen und Beantwortung Ihrer Anfragen;
  • Soweit dies zur Wahrung des berechtigten Interesses von uns oder Dritten erforderlich ist. Dabei handelt es sich um folgende Interessen:
    • Es Ihnen zu erlauben, die interaktiven Funktionen der Webseite zu nutzen;
    • Ihre Meinung zu erfragen oder an Marktforschung teilzunehmen;
    • Ihnen personalisierte Leistungen, Inhalte, gezielte Mitteilungen und Werbeanzeigen sowohl auf unseren Plattformen als auch auf anderen ausgewählten Partner-Webseiten, Loyalty- und anderen Client-Programmen anzubieten. Wir können dies über die Verknüpfung oder Kombination der Informationen erreichen, die wir über die oben dargelegten, verschiedenen Quellen und Informationskanäle erheben oder indem wir Segmentierungen auf Basis von verschiedenen Faktoren erstellen, wie zum Beispiel Ihrem Alter und Geschlecht oder Ihren mutmaßlichen Interessen. Wir arbeiten zur Unterstützung dieses Prozesses mit Anbietern von Datenmanagementplattformen zusammen. Einige dieser Aktivitäten können mit der Nutzung von Cookies oder anderen ähnlichen Technologien einhergehen (Siehe Abschnitt 3, für weitere Informationen );
    • zur Überwachung Ihres Kontos, um Betrug, Terrorismus, Falschdarstellungen, Sicherheitsvorfälle oder Kriminalität im Einklang mit dem anwendbaren Recht zu verhindern, zu untersuchen oder zu melden;
    • zur Untersuchung der von Ihnen oder von anderen erhobenen Beschwerden in Bezug auf unsere Plattformen oder unsere Produkte und Dienstleistungen und
    • zur Beobachtung der Nutzung unserer Plattformen und der Nutzung Ihrer Informationen, um uns dabei zu unterstützen, unsere Produkte, Inhalte, Dienstleistungen und Plattformen sowie Ihre Erfahrungen mit uns sowohl online als auch offline zu überwachen, zu verbessern und zu schützen. Dies umfasst auch Forschung und demografische Studien; Analytik und Datenbereinigung und die Messung der Effektivität unserer Werbekampagnen;
    • soweit erforderlich zur Nutzung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Rechtsansprüchen, Compliance, aufsichtsrechtlichen und investigativen Zwecken (einschließlich der Offenlegung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit rechtlichen Verfahren oder Rechtsstreitigkeiten) oder zur Durchsetzung oder Anwendung unserer Nutzungsbedingungen oder anderer Vereinbarungen; oder zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von La Prairie, unseren Kunden oder anderen Personen;
    • für Zwecke unserer internen Unternehmensberichterstattung.
  • Soweit Sie uns Ihre Einwilligung geben:
    • wenn Sie uns bitten, Ihnen per Telefon, Post, SMS, E-Mail online oder über unsere Apps Informationen über unsere Produkte, Dienstleistungen, Werbeaktionen und Events zukommen zu lassen oder möchten, dass wir Ihnen entsprechend Ihrer Kommunikationspräferenzen und unter Beachtung des geltenden Rechts Muster, Geschenke und Belohnungen versenden. Dies beinhaltet auch eine Kontaktaufnahme durch unsere Konzernunternehmen zu diesen Zwecken (bitte beachten Sie Abschnitt 5, zu der Frage, wie Sie den Empfang dieser Mitteilungen kontrollieren können);
    • soweit Sie uns die Einwilligung erteilen, Cookies und verwandte Technologien im Einklang mit dem nachfolgenden Abschnitt 3 zu setzen;
    • bei anderen Anlässen, soweit wir Sie für die Verarbeitung zu Zwecken, die wir Ihnen zum gegebenen Zeitpunkt erläutern werden, um Ihre Einwilligung bitten.
  • Soweit die Verarbeitung gesetzlich vorgeschrieben ist
    • Zur Beantwortung von Anfragen von Aufsichts- oder Strafvollzugsbehörden, die eine Untersuchung durchführen.

Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten

Zusätzlich zu den La Prairie-Unternehmen, die im nachfolgenden Abschnitt Datenverantwortliche & Kontakt aufgeführt sind, können wir Ihre personenbezogenen Daten an die folgenden Stellen weitergeben (soweit dies im Einklang mit den geltenden Datenschutzrecht zulässig ist):

  • anderen Unternehmen unserer Unternehmensgruppe für die oben dargelegten Zwecke. Eine vollständige Liste unserer Konzernunternehmen finden Sie hier;
  • autorisierten Händlern für die oben dargelegten Zwecke;
  • Banken und unserem Zahlungsdienstleister (Wirecard AG) zum Zweck der Abwicklung von Transaktionen;
  • Dritten, wenn wir Ihre Einwilligung dazu haben (z. B. Anbietern von sozialen Netzwerken, Concierge-Dienstleistern oder unseren Einzelhandelspartnern). Wenn Ihre personenbezogenen Daten an diese Drittparteien weitergegeben werden, unterliegen Ihre personenbezogenen Daten deren Datenschutzrichtlinien;
  • Kaufinteressenten oder möglichen Erwerbern unseres Unternehmens (wenn wir oder im Wesentlichen alle unseren Vermögenswerte von Dritten erworben werden oder wir mit diesen Dritten fusionieren; dies beinhaltet auch Unternehmenskäufe und Fusionen im Rahmen eines Insolvenzverfahrens);
  • jeder Strafverfolgungsbehörde, jedem Gericht, jeder Regierungsbehörde oder anderen Dritten, wenn dies unserer vernünftigen Einschätzung nach notwendig ist, um rechtlichen oder aufsichtsbehördlichen Verpflichtungen nachzukommen oder unsere Nutzungsbedingungen oder andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden; oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von La Prairie, unseren Kunden oder anderen zu schützen. Dies beinhaltet den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zur Betrugsprävention und zur Minderung von Kreditrisiken; oder
  • unseren Drittdienstleistern (sowie Gruppenunternehmen), die Leistungen für uns auf Grundlage unserer Weisungen erbringen. Wir autorisieren diese Parteien nur, die Daten zu nutzen oder offenzulegen, soweit dies für die Erbringung der Leistungen für uns oder zur Erfüllung von rechtlichen Anforderungen erforderlich ist. Beispiele für die Nutzung der Daten durch diese Parteien umfassen Unternehmen, die Aufträge erfüllen und Erstattungenverwalten, Datenhostings- und Unterstützungsleistungen, die Personalisierung von Inhalten, Werbeanzeigen und Marketing-Dienstleistungen (einschließlich digitaler und personalisierter Werbeanzeigen), sowie Datenbereinigungs-, Management-, Segmentierungs- und Analyse-Dienstleistungen erbringen.

Wir tauschen auch Informationen mit Dritten aus, einschließlich sozialer Medien und Geschäftspartnern, die Leistungen von Suchmaschinen anbieten:

Wir aggregieren Ihre personenbezogenen Daten mit den Informationen anderer Kunden und erstellen einen Datensatz bestehend aus Informationen über die Nutzung unserer Plattformen, den Erwerb unserer Produkte und andere allgemeine, gruppierte Informationen über unsere Kunden. Obwohl dieser Datensatz aggregiert und anonymisiert ist und somit keine Identifizierung von Ihnen ermöglicht, gewährt er uns eine wertvolle Einsicht in die Nutzung unserer Plattformen. Wir geben ihn an ausgewählte Dritte weiter. Unter diesen Dritten sind unsere Konzernunternehmen.

Wir übermitteln Informationen über Sie auch an Anbieter von Anzeigentechnologie und an Anbieter sozialer Netzwerke und Suchmaschinen (einschließlich Facebook, Google und Twitter), so dass diese Ihre Geräte erkennen und Ihnen Inhalte und Werbeanzeigen auf Grundlage Ihrer Interessen liefern können. Diese Daten können Ihren Namen, Ihre Postanschrift, E-Mail-Adresse, Geräte-ID oder andere Identifikationsnummern in verschlüsselter Form umfassen. Die Anbieter verarbeiten die Daten oft in anonymisierter Form beziehungsweise als Hash-Dateien. Diese Anbieter können zusätzliche Informationen von Ihnen erheben, wie zum Beispiel Ihre IP-Adresse und Informationen über Ihren Browser oder Ihr Betriebssystem; außerdem können sie Informationen über Sie mit Informationen von anderen Unternehmen in Datenaustausch-Kooperationen, an denen wir teilnehmen, kombinieren; und sie können ihre eigenen eindeutigen Cookies in Ihrem Browser platzieren oder wiedererkennen. Die Dritten, die diese Cookies generieren, haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien, und wir haben keine Lese- oder Schreibrechte für diese Cookies.

Datenübertragungen

Wenn Sie in der Russischen Föderation ansässig sind, können die personenbezogenen Daten, die Sie über unsere Plattformen bereitstellen, auf Servern in den USA gespeichert werden.

Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und in der Schweiz ansässig sind, werden die von Ihnen über unsere Plattformen bereitgestellten personenbezogenen Daten auf Servern in den USA gespeichert und der Support erfolgt aus den USA. Wir übermitteln personenbezogene Daten über Sie (egal ob diese online oder offline erhoben worden sind) auch an unsere Konzernunternehmen und an andere Service-Anbieter, die Dienstleistungen für uns erbringen und Büros in der ganzen Welt haben. Das umfasst auch Standorte außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) und der Schweiz. Die Daten können daher in Staaten, die eventuell Datenschutzstandards haben, die von denjenigen in Ihrem Heimatland abweichen, gespeichert und verarbeitet werden. Eine Liste der Länder, in denen wir geschäftlich tätig sind, finden Sie auf www.laprairie.com.

Für europäische und schweizerische Privatpersonen: Wenn Ihre personenbezogenen Daten in Staaten außerhalb des EWR und der Schweiz übermittelt werden und es sich bei dem Empfänger um ein Konzernunternehmen oder einen Service-Anbieter in einem Staat handelt, für welchen kein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission besteht, werden wir Schritte ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten entweder durch Standardvertragsklauseln (welche von der EU-Kommission oder der Schweiz genehmigt wurden), durch eine angemessene Privacy-Shield Zertifizierung oder durch verbindliche interne Datenschutzvorschriften („Binding Corporate Rules“) angemessen geschützt sind. Auf Anfrage an die inAbschnitt 7 aufgeführten Kontaktdaten können Sie eine Kopie des jeweiligen Schutzmechanismus zur Prüfung erhalten. Soweit die oben genannten Mechanismen noch nicht implementiert sind, willigen Sie in diese Datenübermittlungen durch Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten und Ihre Interaktion mit unseren Plattformen ein.

Aufbewahrung der Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden für einen bestimmten Zeitraum auf Grundlage der folgenden Kriterien gespeichert: (i) solange es für die Erfüllung der in dieser Richtlinie dargelegten Zwecke erforderlich ist; (ii) wenn anwendbare rechtliche Anforderungen dies vorschreiben; oder (iii) wenn in zutreffenden Situationen ein Antrag auf Löschung von Ihnen gestellt wird. Personenbezogene Daten, die dafür verwendet werden, Ihnen personalisierte Mitteilungen und Services anzubieten, werden für den gesetzlich zulässigen Zeitraum aufbewahrt. Wenn Sie mehr Informationen wünschen, sprechen Sie uns unter Nutzung der in Abschnitt 7 aufgeführten Kontaktdaten an.

3. COOKIES UND VERWANDTE TECHNOLOGIEN

Was sind Cookies?

Wir selbst verwenden Cookies, Beacons und andere, ähnliche Technologien auf unseren Plattformen, unseren Seiten in sozialen Netzwerken und in unseren Mitteilungen, und wir erlauben Drittanbietern, diese Technologien ebenfalls zu nutzen. Wir machen das, um Ihre Nutzung unserer Services zu verstehen, Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und personalisierte Funktionen und Inhalte bereitzustellen; unsere Werbung und unser Marketing zu optimieren und es Drittwerbefirmen zu ermöglichen, uns dabei zu helfen, Werbung, die speziell auf Ihre über das Internet hinweg zu beobachtenden Interessen abgestimmt ist, anzubieten.

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten an Ihren Computer, Ihr mobiles Gerät oder sonstige Geräte mit Internetverbindung gesendet werden, um Ihren Browser eindeutig zu identifizieren oder um Informationen oder Einstellungen in Ihrem Browser zu speichern.

Unsere Cookies und was diese tun:

Die von uns verwendeten Cookies können wie folgt kategorisiert werden:

  • Unbedingt notwendige Cookies
  • Diese Cookies sind wesentlich für Ihre Nutzung der Webseite und deren Funktionen, wie zum Beispiel der Speicherung Ihrer Produktauswahl in Ihrem Warenkorb während Sie weiter einkaufen und/oder zur Navigation unterschiedlicher Seiten der Webseite und zum Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Wir müssen diese Cookies unabhängig davon, ob Sie mit deren Verwendung einverstanden sind, nutzen, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert.

  • Analytische / Performance-Cookies
  • Diese Cookies erheben Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite und Services nutzen, um die Leistung der Webseite zu verbessern und sie im Einklang mit den Präferenzen unserer Kunden und Besucher weiterzuentwickeln. Zum Beispiel können Cookies und Web-Beacons für folgende Zwecke genutzt werden:

    - um verschiedene Designs zu testen und sicherzustellen, dass wir über unsere Webseiten hinweg ein einheitliches Erscheinungsbild bieten;

    -Trends zu ermitteln und eine Trendanalyse darüber zu bieten, wie Sie mit unseren Webseiten und Mitteilungen interagieren;

    - um Fehler zu ermitteln und die Effektivität unserer Werbekampagnen zu messen.

Die erhobenen Daten werden im Allgemeinen aggregiert, um Trends und Verhaltensmuster für Geschäftsanalysen, Webseiten-/Plattformverbesserungen und Performance-Metriken zur Verfügung zu stellen. Unsere Cookies oder die sich daraus ergebenden Analysen können auch mit unseren Geschäftspartnern geteilt werden. Unter anderem erheben wir Informationen darüber, wie viele Besucher unsere Webseiten besuchen, wie viele Kunden sich anmelden, wann sie unsere Seiten besucht haben, wie lange sie auf unseren Seiten verweilten und welche Bereiche unserer Webseiten und Services sie besucht haben, aber im Allgemeinen nutzen wir die Cookies nicht, um Sie persönlich zu identifizieren. Wir können auch ähnliche Informationen über Besucher unserer Partnerwebseiten erhalten. Zu diesem Zweck nutzen wir das Programm Google Analytics von Google Inc. Um das Tracking durch Google Analytics zu deaktivieren, besuchen Sie https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

  • Funktionelle Cookies
  • Diese Cookies ermöglichen es der Website, sich an Sie zu „erinnern“, um Ihnen verbesserte, benutzerdefinierte Funktionen anzubieten (z. B. Spracheinstellungen). Diese Cookies können auch genutzt werden, um sich an von Ihnen vorgenommene Änderungen der Textgröße, der Schriftart und anderen Funktionen der Webseite zu erinnern, die Sie auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden können. Die Daten, die von diesen Cookies erfasst werden, können anonymisiert werden und sie können Ihr Surfverhalten auf anderen Webseiten nicht verfolgen.

  • Cookies der Sozialen Medien
  • Diese Cookies werden verwendet, wenn Sie Informationen mithilfe einer Schaltfläche zum Teilen über soziale Medien oder einer „Like“-Funktion auf der Website preisgeben oder wenn Sie sich mit uns auf oder durch soziale/n Netzwerkseiten wie Facebook in Verbindung setzen, die die Kenntnis um Ihre Nutzung unserer Plattformen für zielgerichtete Werbung einsetzen können. Wir haben keine Kontrolle darüber, wie diese sozialen Netzwerke Cookies verwenden. Interaktionen mit diesen Funktionen unterliegen der Datenschutzrichtlinie des Unternehmens, welches diese zur Verfügung stellt.

  • Zielgruppen-/Werbe-Cookies
  • Diese Cookies werden dafür verwendet, Ihnen sowohl auf unseren Webseiten, Webseiten unserer Konzernunternehmen, als auch auf den Webseiten unserer Partner Werbeanzeigen anzuzeigen, die besser auf Sie und Ihre Interessen abgestimmt sind. Wir schalten zielgerichtete Werbung gegenüber unserem bestehenden Kundenstamm und anderen Personen, von denen wir annehmen, dass diese an unseren Produkten und Dienstleistungen interessiert sein werden. Die Cookies werden auch verwendet, um die Häufigkeit zu beschränken, mit der Sie Werbeanzeigen sehen, sowie um dabei zu helfen, die Effektivität unserer Werbekampagnen zu messen. Sie erlauben uns, Klicks auf unsere Anzeigen zu verstehen und auszuwerten, so dass wir unseren Service Ihnen gegenüber verbessern können. Die Cookies werden für gewöhnlich mit unserer Zustimmung von Werbe-Netzwerken gesetzt. Die Cookies „erinnern“ sich daran, dass Sie eine Webseite besucht haben, und diese Information wird mit anderen Organisationen, wie zum Beispiel Werbetreibenden, geteilt. Werbetreibende und andere Dritte (einschließlich der Werbe-Netzwerke, Werbedienstleistungsunternehmen und andere Service-Anbieter welche die Cookies eventuell nutzen) können zu dem Schluss kommen, dass Benutzer, die mit personalisierten Anzeigen interagieren oder auf diese klicken, Teil der Gruppe sind, auf die die Anzeige oder der Inhalt ausgerichtet ist.

    Um Cookies für gezielte Werbemaßnahmen zu deaktivieren, besuchen Sie die Webseite www.youronlinechoices.eu. Allerdings können Sie Werbeanzeigen dadurch nicht komplett abschalten – die Deaktivierung bedeutet lediglich, dass Sie keine Anzeigen mehr sehen, die auf Sie zielgerichtet zugeschnitten sind. Bitte beachten Sie, dass sehr viel mehr Netzwerke auf dieser Seite aufgeführt sind, als wir für unsere Webseite nutzen.

Wir nutzen die folgenden Werbe-Cookies von Drittparteien auf unseren Plattformen:

Unternehmen Beschreibung
Google GA (Google Analytics) Zielgruppen-Cookies ermöglichen uns, im Internet und in den Apps auf Interessen basierende Werbeanzeigen zu liefern. Der Lebenszyklus der Cookies beträgt maximal 13 Monate.
DataXu Die Cookies von DataXu bieten uns die Möglichkeit, Sie über Werbeanzeigen zu erreichen, die auf den Webseiten des Netzwerks von DataXu verbreitet werden. Der Lebenszyklus der Cookies beträgt maximal 13 Monate.
Criteo Criteo-Cookies ermöglichen uns, Sie über Werbeanzeigen zu erreichen, sobald Sie unsere Plattformen besucht oder in der Vergangenheit mit einer anderen Werbeanzeige interagiert haben. Der Lebenszyklus der Cookies beträgt maximal 13 Monate.
Facebook Facebook-Cookies ermöglichen es uns, Ihnen im sozialen Netzwerk auf Interessen basierende Werbeanzeigen zu liefern. Der Lebenszyklus der Cookies beträgt maximal 13 Monate.
DoubleClick (Google) Facebook-Cookies ermöglichen es uns, Ihnen im sozialen Netzwerk auf Interessen basierende Werbeanzeigen zu liefern. Der Lebenszyklus der Cookies beträgt maximal 13 Monate.
Yahoo Yahoo! Zielgruppen-Cookies erlauben uns, im Internet und in den Apps auf Interessen basierende Werbeanzeigen zu liefern. Der Lebenszyklus der Cookies beträgt maximal 13 Monate.

Webserver-Protokolle und Web-Beacons

In Verbindung mit der Einholung von Informationen über Cookies können unsere Webserver Details, wie zum Beispiel die Art Ihres Betriebssystems, die Browserart, Domain und andere Systemeinstellungen, sowie die Sprache, die Ihr System nutzt und das Land und die Zeitzone, in dem/der Ihr Gerät sich befindet, protokollieren. Die Webserver-Protokolle können auch Informationen, wie zum Beispiel die Adresse der Webseite, die mit unserer Seite verknüpft ist und die IP-Adresse des Geräts, das Sie für die Verbindung mit dem Internet nutzen, aufzeichnen. Diese Informationen helfen uns, Fehler zu beseitigen, die Leistung unserer Plattform zu verbessern und deren Sicherheit zu gewährleisten. Um zu kontrollieren, welcher der Webserver diese Informationen erfasst, können wir Tags auf unseren Webseiten platzieren, die „Web-Beacons“ genannt werden. Dabei handelt es sich um Computeranweisungen, die Webseiten mit bestimmten Webservern und deren Cookies verknüpfen. Wir können auch Cookies und ähnliche Technologien nutzen (wie zum Beispiel Web-Beacons), anhand derer wir feststellen können, ob eine E-Mail, die wir Ihnen geschickt haben, geöffnet worden ist, ob eine Reaktion darauf erfolgte und ob unsere Mailing-Tools richtig funktionieren, sowie um die Leistung zu messen und Ihnen Inhalte und Werbeanzeigen bereitzustellen, die mehr auf Sie zugeschnitten sind.

Kann ich Cookies und ähnliche Technologien deaktivieren?

Wenn Sie überhaupt keine Cookies zulassen oder nur bestimmte Cookies nutzen wollen, stellen Sie dies bitte in Ihren Browser-Einstellungen ein. Sie können in Ihren Browser-Einstellungen auch jederzeit, Ihre Einwilligung zu unserer Verwendung von Cookies widerrufen und Cookies entfernen, die bereits gesetzt worden sind. Weitere Informationen über Cookies finden Sie auf http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies. Durch die Ablehnung oder Deaktivierung von Cookies können Sie ggf. nicht auf bestimmte Website-Inhalte oder -Funktionen zugreifen. Einzelheiten darüber, wie Sie Google Analytics und Cookies in Bezug auf die zielgerichtete Werbung deaktivieren können, finden Sie in den vorangegangenen Abschnitten.

Da Web-Beacons ebenso wie alle anderen Inhaltsabfragen Bestandteil des HTML-Quelltexts einer Webseite sind, können Sie sie nicht deaktivieren oder ablehnen. Allerdings können Sie eventuell Web-Beacons in E-Mail-Nachrichten deaktivieren, indem Sie in den eingehenden Nachrichten enthaltene Bilder nicht herunterladen (diese Funktion variiert, je nach der von Ihnen auf Ihrem PC verwendeten E-Mail-Software). Allerdings kann es sein, dass diese Maßnahme in Abhängigkeit von der verwendeten E-Mail-Software nicht immer eine Deaktivierung eines Web-Beacons oder anderer Technologien in der E-Mail-Nachricht bewirkt. Wenn Sie mehr Informationen hierüber wünschen, verweisen wir Sie auf die von Ihrer E-Mail-Software oder Ihrem Service-Provider bereitgestellten Informationen. Web-Beacons können unter Umständen Ihre Funktionsfähigkeit verlieren, indem Sie Cookies deaktivieren oder die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern.

4. WAHRUNG DER SICHERHEIT IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir haben uns verpflichtet, die personenbezogenen Daten, die wir erfassen, zu schützen, und die sichere Verwahrung Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir ergreifen Maßnahmen, die sicherstellen, dass Ihre personenbezogenen Daten gegen unbefugte und rechtswidrige Verarbeitung und gegen unbeabsichtigten Verlust, Beschädigung, Vernichtung oder Offenlegung geschützt sind. Wir begrenzen den Zugriff auf die Daten auf Personen, die vernünftigerweise Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten benötigen, um Ihnen Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

Alle Daten, die von Ihrem Browser über Online-Formulare, unsere Filialsuche oder den Einkaufswagen auf unsere Plattformen übertragen werden, sind über die SSL (Secure Socket Layer) Technologie geschützt. SSL ist ein kryptografisches Protokoll, das den Datenschutz und die Datenintegrität zwischen zwei authentifizierten, kommunizierenden Parteien sicherstellt.

Unsere Plattformen können Links auf und von Internetseiten Dritter enthalten. Wenn Sie Links auf diese Internetseiten folgen, beachten Sie bitte, dass diese Internetseiten über ihre eigenen Datenschutzrichtlinien verfügen und wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien oder die Art und Weise übernehmen, wie diese Dritten Ihre personenbezogenen Daten nutzen. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Internetseiten herausgeben.

Wenn Sie bei uns ein Konto erstellen, werden Sie als Teil unserer Sicherheitsvorkehrungen gebeten, einen Benutzernamen und ein Kennwort für Ihr Konto anzugeben. Derartige Informationen sind von Ihnen vertraulich zu behandeln und dürfen nicht an Dritte herausgegeben werden.

5. IHRE RECHTE

Wir streben danach, Ihnen Wahlmöglichkeiten hinsichtlich der personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitstellen, zu gewähren. Die folgenden Mechanismen geben Ihnen die Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten:

Werbung, Marketing und Personalisierung (offline und online):Wenn Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen, Events, Treue- und andere Kundenprogramme sowie über andere Werbemaßnahmen informiert werden möchten, können Sie uns über die jeweiligen Kästchen, die Sie in den Benutzereinstellungen auf unseren Plattformen ankreuzen können, oder über Kundenkarten in den Geschäften oder durch Beantwortung der Frage(n) unserer Schönheitsberater oder unseres Personals mitteilen, welche Art der Mitteilung Sie bevorzugen. Einige unserer Aktivitäten und Mitteilungen können auf Ihre speziellen Interessen und Präferenzen zugeschnitten sein (was, soweit dies gesetzlich vorgesehen ist, nur mit Ihrer Einwilligung erfolgen wird).

Wenn Sie unsere Marketing-Mitteilungen (und/oder wenn personalisierten Marketing-Mitteilungen) nicht länger erhalten möchten, teilen Sie uns dies einfach unter Befolgung der Opt-Out-Anweisungen in der jeweiligen Mitteilung mit oder folgen Sie der in Abschnitt 7 dargelegten Vorgehensweise. Bitte beachten Sie, dass Sie auch weiterhin Service-Mitteilungen von uns erhalten werden (d. h. Mitteilungen ohne Marketingbezug, wie z.B. E-Mails in Bezug auf Ihren Bestellstatus oder Mitteilungen über Ihre Kontoaktivitäten).

Cookies/Ähnliche Technologien und interessenbezogene Werbung: Sie können den Browser so einstellen, dass alle oder einige Browser-Cookies abgelehnt oder dass Sie informiert werden, wenn Cookies verwendet werden. Außerdem können Sie können die bereitgestellten Opt-Out-Tools nutzen. Sie haben auch in Bezug auf die interessenbezogene Werbung Wahlmöglichkeiten. Siehe Abschnitt 3 oben.

6. IHRE BENUTZEREINSTELLUNGEN

Im Einklang mit dem geltenden Recht haben Sie eventuell einen Anspruch gegen uns auf eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten, oder darauf diese zu berichtigen, zu löschen, deren Verarbeitung einzuschränken, oder darauf, einige dieser personenbezogenen Daten an andere Organisationen zu übermitteln. Sie können auch das Recht haben, einigen Verarbeitungsschritten zu widersprechen und, wenn wir Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeholt haben, können Sie diese Einwilligung widerrufen. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben (wie oben erklärt), haben Sie auch das Recht, dem zu widersprechen. Diese Rechte können in bestimmten Fällen eingeschränkt sein – zum Beispiel, wenn wir nachweisen können, dass wir eine rechtliche oder vertragliche Verpflichtung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben. In einigen Fällen kann das bedeuten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten weiterhin speichern können, selbst wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben. In solch einem Fall werden wir angemessene Vorkehrungen und Sicherungsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten treffen.

Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, nutzen Sie die Kontaktdaten in (Abschnitt 7), um uns anzusprechen.

7. DATENVERANTWORTLICHE UND KONTAKT

Haben Sie Fragen zu dieser Richtlinie oder zu Datenschutzangelegenheiten im Allgemeinen, oder möchten Sie eine Beschwerde betreffend unserer Einhaltung des geltenden Datenschutzrechts einreichen, kontaktieren Sie uns gemäß den Angaben auf der Kontakt-Seite unserer Webseite und unser Kundendienstteam wird Ihnen gerne weiterhelfen.

Sie können die Kontaktdaten auf der Kontakt-Seite auch nutzen, wenn Sie Ihre Einstellungen ändern und Ihre Rechte gemäß den obigen Angaben ausüben möchten.

Wir nehmen jede Beschwerde von Ihnen ernst und leiten eine Untersuchung des Sachverhaltes ein (dies gilt auch für Beschwerden darüber, dass wir Ihre Rechte, die Ihnen gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen zustehen, verletzt haben). Wir hoffen, dass wir Ihren Anfragen zu Ihrer Zufriedenheit nachkommen können. Wenn Sie ungeklärte Bedenken haben, können Sie auch das Recht haben, sich an die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde in Ihrem Heimatland oder am Ort des behaupteten Verstoßes zu wenden.

DATENVERANTWORTLICHE FÜR ALLE AKTIVITÄTEN (SOWOHL ONLINE ALS AUCH OFFLINE)

LA PRAIRIE GROUP AG
Industriestrasse 8
CH-8604 Zürich-Volketswil
Schweiz
Telefonnummer: +41 44 947 82 10

Vertreter in der Europäischen Union:
Datenschutzbeauftragter der La Prairie Group Deutschland GmbH
E-Mail Adresse: office@datenschutz-sued.de
Telefonnummer: +49 931 304 976 0

Wenn Sie zum Zeitpunkt Ihres Einkaufs in einem La Prairie Geschäft, beim Ausfüllen eines Kundenkartenantrags oder bei einem unserer Schönheitsberater oder einem Vertreter im Geschäft Ihre Daten angeben, sind auch die folgenden lokalen Datenverantwortlichen beteiligt:

Australien
La Prairie Group Australia Pty. Ltd.
c/- WM Ritchie (Aust.) Pty Limited
112-118 Dunning Avenue
Rosebery NSW 2018
Australien
Telefonnummer: +61 2 9888 0600

Österreich
La Prairie Group Austria GmbH
Euro Plaza, Gebäude H
Lehrbachgasse 13
A - 1120 Wien
Österreich
Telefonnummer: +43 1 616 45 77 - 0

China
La Prairie (Shanghai) Co. Ltd.
Room 5503, Wheelock Square
1717 West Nanjing Road
Shanghai, PRC 200040
China
Telefonnummer: +86 21 62 48 66 55

Frankreich
La Prairie Group France S.A.S
54 Ave. Du Général Leclerc
F - 92513 Boulogne - Cédex
Frankreich
Telefonnummer: +33 1 41 10 21 74

Deutschland
La Prairie Group Deutschland GmbH
Lange Strasse 65
D-76530 BADEN-BADEN
Deutschland
Telefonnummer: +49 72 21 683 800

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten von La Prairie Group Deutschland GmbH:
E-Mail Adresse: office@datenschutz-sued.de
Telefonnummer: +49 931 304 976 0

Hong Kong
La Prairie Hong Kong Limited
Suites 3210-12, 32F One Island East
18 Westlands Road
Hong Kong
Telefonnummer: +852 2809 0100

Italien
La Prairie S.p.A.
Corso Italia no 13
I - 20122 Milan
Italien
Telefonnummer: +39 02 806 06 51

Japan
La Prairie Japan K.K.
1-8-8 Across Shinkawa Bld. 2
Shinkawa, Chuo-ku
Tokio, 104-0033
Japan
Telefonnummer: +81 3 5540 4301

Korea
La Prairie Korea Ltd.
5th floor, Samseongdang Building 747
Seolleung-ro, Gangnam-gu
Seoul 101-14
Südkorea
Telefonnummer: +82263 90 11 11

Russland
La Prairie Group (RUS) LLC
Paveletskaya Tower
5th floor
Paveletskaya Square 2, Block B
115114 Moskau
Russland
Telefonnummer: +7 495 660 47 50

Spanien
La Prairie Group Iberia S.A.U.
c/ Manuel Pombo Angulo 28 - 2ª planta
28050 Sanchinarro
Madrid
Spanien
Telefonnummer: +34 91 048 42 00

Schweiz
Laboratoires La Prairie SA
Industriestrasse 8
CH-8604 Zürich-Volketswil
Schweiz
Telefonnummer: +41 44 947 82 10

Vereinigte Arabische Emirate
La Prairie Middle East
Dubai Airport Free Zone
Building 5W, Block A
2nd Floor, Office 219
PO Box 293758
Dubai
Vereinigte Arabische Emirate
Telefonnummer: +9714 260 22 60

Vereinigtes Königreich
La Prairie (UK) Ltd. High Holborn House
4th floor
52-54 High Holborn
London, WC1V 6RL
Vereinigtes Königreich
Telefonnummer: +44 207 968 68 88

Vereinigte Staaten von Amerika
La Prairie Inc.
680 Fifth Avenue
New York, NY 10019
Vereinigte Staaten von Amerika
Telefonnummer: +1 212 506 08 40

Regionales Büro lateinamerikanischer Vertriebspartner
333, SE 2nd Avenue
Suite 2850
Miami, Florida 33131
Vereinigte Staaten von Amerika
Telefonnummer: +1 305 358 66 37